Wartung und Pflege von Dachbegrünung

Wartung und Pflege von Dachbegrünung

Auch eine Dachbegrünung braucht Wartung und Pflege. Unkraut, Schädlinge und Umwelteinflüsse können die Bepflanzung schädigen.


Wartung und Pflege von Dachbegrünung – Vorgänge

Wie empfehlen mindestens 2 Durchgänge pro Jahr, diese sind im Frühjahr und im Herbst sinnvoll. Entfernen Sie Unkraut und Fremdwüchse, bevor diese Aussamen. Gräser und Auswüchse können zurückgeschnitten werden. Die Düngung der Dachbegrünung ist ebenso wichtig und 2 jährlich anzusetzen. Benutzen Sie hier nur Dünger, der für die Bepflanzte Gattung zugelassen ist, andernfalls hat das Düngen kaum einen Effekt. Säubern Sie regelmäßig die Abläufen und Rinnen und kontrollieren Sie Folie, Untergrund und Absturzsicherung.


Wir bieten Ihnen den kompletten Service – Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und sichern Sie sich die letzte freien Plätze.